Zeitmanagement

Teilnehmer:

Mitarbeiter, die sicherstellen möchten, dass am Ende des durchschnittlichen Arbeitstages das Wichtige und das Dringende erledigt ist.

Inhalte:

Ist-Zustand reflektieren

Erwartungen an mich und von mir

Umgang mit Erwartungen

Motivation, Antreiber

Methoden der Zeitplanung

ALPEN

ABC-Analyse

Delegieren und kontrollieren

Nein-sagen

Umgang mit Störungen

Zeitdiebe

Energieräuber

Methode:

Einzelarbeit, Gruppenarbeit, Präsentation

Erarbeiten eines individuellen Zeitplans für den eigenen Arbeitstag

Dauer:

1 Seminartag